DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Praktikum im Ausland

Ein Auslandspraktikum bietet die Möglichkeit, das an der Hochschule erlernte theoretische Wissen in einem anderen Land mit anderen Sitten in die Praxis umzusetzen. Neben dem Erwerb berufsspezifischer Kompetenzen für den globalen Arbeitsmarkt werden auch die interkulturellen Kompetenzen ausgebaut. Man wird mit einer anderen Kultur konfrontiert, muss sich anpassen und kann ganz nebenbei den eigenen Horizont sowie die Sprachkenntnisse erweitern.

Die meisten Studiengänge an der HdM sehen ein Pflichtpraktikum im Studienplan vor. Wie beim Studium im Ausland ist es auch hier wichtig, frühzeitig mit den Vorbereitungen und der Stellensuche zu beginnen.

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren